Sehr geehrte Freundinnen und Freunde der Bernauer Musikfestspiele „Siebenklang“,

in den vergangenen Wochen haben wir unter Corona-Bedingungen die ersten fünf Siebenklang-Konzerte erfolgreich realisieren können. Es waren für Besucher, Veranstalter und Künstler gleichermaßen beglückende Konzerterlebnisse. Am 24. Oktober konnten wir mit einer Doppelveranstaltung auch das Konzert mit dem Club der toten Dichter coronakonform stattfinden lassen. Es war ein sehr stimmungsvoller Abend mit zwei anrührenden Konzerten in Clubatmosphäre.

Veranstaltungsverbot im November

Unsere Bemühungen, auch die Veranstaltung »Kreutzersonate« mit Sebastian Koch am 14.11. im Audimax Bernau unter Corona-Bedingungen hygienekonform zu realisieren, sind durch die aktuellen Verfügungen aus dem Bundeskanzleramt vorerst pulverisiert worden. Wegen des neuerlichen Lockdowns kann die Veranstaltung am 14.11. nicht stattfinden. Mit Sebastian Koch ist abgestimmt, dass die Veranstaltung im Mai / Juni 2021 nachgeholt wird. Der genaue Termin wird noch in diesem Jahr bekannt gegeben.

Wenn Sie die Tickets über eine Vorverkaufsstelle bar gekauft haben oder noch andere Fragen haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch (03337-425730) oder per Mail (info@public-berlin.de) in Verbindung.

Das Konzert mit Ulrich Tukur & Den Rhythmus-Boys wurde vom 27. Juni 2020 auf den 27. Juni 2021, 17 Uhr verlegt.

 

Stand: 29.10.2020

 

Herzliche Grüße von Sebastian Koch
an das Siebenklang-Publikum!